Schützen-Verein-Altona von 1924

Schützen-Verein-Altona von 1924

Der Schützenverein mit den vielen Möglichkeiten

Schießstand „Gut Altona“
über Wildeshausen
Tel.: 0 44 31 / 56 18

Geschäftsstelle:
Wildeshauser Str. 15
27801 Dötlingen/OT Altona
Tel.: 0 44 31 / 94 14 98
Fax: 0 44 31 / 73 78 97 4
E-Mail:
Meyton
Gut Altona
Wir helfen Leben retten!
Schützenhalle

Neuerungen zum Schießbetrieb

Der Vorstand gibt bekannt.
Der Schützenverein Altona hat wieder einen fast normalen Trainingsbetrieb. Es müssen zwar immer noch die Hygiene und Abstandsregel eingehalten werden. Aber ein geordneter Schießbetrieb ist wieder möglich. An allen Trainingstagen kann wieder trainiert werden und es können interessierte am Trainingsbetreib teilnehmen. Wenn alle Schießstände besetzt sind, dürfen sich unter Einhaltung der Abstandsregeln noch bis zu 5 weiteren Personen in der Schießhalle aufhalten.
Wir weisen auch auf die neuen Regelungen im Waffengesetz hin, wir haben die Neuerungen an die Mitglieder per E-Mail versendet. Wir hoffen, dass sich wieder mehr am Training beteiligen.
Mit Schützengruß
Der Vorstand

Das könnte Sie interessieren!
Vereinsinformationen
Alles Wissenwertes über den Verein haben wir Ihnen auf dieser Seite zusammengestellt.
Jugendgruppe
Die Jugendgruppe des SV Altona wurde 1968 ins Leben gerufen. Wie sich die Wettkampfgruppen unterteilen, erfahren Sie auf dieser Seite.
Gewehrgruppe
In der Gewehrgruppe, die vornehmlich auf dem 10m-, 50m- und 100m-Stand schießt, sind Damen und Herren gleichermaßen sportlich tätig.
Aktuelle Informationen
23.05.2020
Vereinsaktivitäten
Im Schützenverein Altona können folgende Schießsport-Disziplinen geschossen werden:
  • Lichtpunktschießen
  • Luftgewehr 10 m
  • Luftpistole 10 m
  • Kleinkalibergewehr 50, 100m
  • Ordonanzgewehr
  • Laufende Scheibe 50 m
  • Sportpistole KK 25 m
  • Standardpistole, Freie Pistole
  • Zentralfeuer– u. Schnellfeuerpistole
  • Trap und Skeet
  • Vorderlader Kurzwaffen (Perkusionsrevolver. Perkusionspistole und Steinschloßpistole)