Schützen-Verein-Altona von 1924

Schützen-Verein-Altona von 1924

Der Schützenverein mit den vielen Möglichkeiten

Schießstand „Gut Altona“
über Wildeshausen
Tel.: 0 44 31 / 56 18

Geschäftsstelle:
Wildeshauser Str. 15
27801 Dötlingen/OT Altona
Tel.: 0 44 31 / 94 14 98
Fax: 0 44 31 / 73 78 97 4
E-Mail:
Meyton
Gut Altona
Wir helfen Leben retten!

Der Kapitän übergibt das Steuer

Der Kapitän und sein Zahlmeister haben das Steuer abgegeben

Die Jahreshauptversammlung des SV-Altona fand am Sonntag dem 04.07.2021 in der Schießhalle auf dem 50m KK-Stand statt.
Hans Mayer schaute in seinem Bericht auf die vergangenen eineinhalb Jahre zurück. Der Verein ist sehr gut durch die Corona-Pandemie gekommen. Es gab keine Austritte wegen der Pandemie, nur die normalen Austritte wie immer. Es konnten 8 neue Mitglieder aufgenommen werden. Der Kassenbericht des 1.Kassenwartes, Gerhard Rowold, viel ebenfalls sehr gut aus.
Eine Satzungsänderung soll die Sicherheit beim Schießtraining verbessern. Alle neuen Mitglieder müssen innerhalb eines Jahres die Sachkundeprüfung und die Prüfung zur Standaufsicht ablegen. Diese Änderung wurde mit großer Mehrheit angenommen.
Hans Mayer zog auch eine Bilanz seiner 15 Jährigen Tätigkeit als 1.Vorsitzender. Er stellte sich nicht zur Wiederwahl. In seine Amtszeit vielen viele Änderung der Waffengesetze und der Schießstandrichtlinien. Diese sorgten für eine größere Baumaßnahme, welche durch die Vereinsmitglieder gut durchgeführt wurden. Mayer danke allen Vorstandmitgliedern für die gute Zusammenarbeit. Gerhard Rowold stellte sich ebenfalls nicht wieder zur Wahl. Ihm wurde durch die Kassenprüfer eine vorbildliche Kassenführung attestiert, dies zeigte auch der Kassenabschluss.
Gerhard Rowold und Hans Mayer wurden dann von den Vereinsmitgliedern mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein als Dank für die geleistete Arbeit überrascht. Beide zeigten sich sichtlich gerührt davon.
Nun zur neuen Führungsriege des SV-Altona.
Henry Weiland wurde zum neuen 1.Vorsitzenden gewählt. Andreas Reige übernahm das Amt des 2.Vorsitzenden. Als 1.Kassenwart wurde Stephan Bayer, Ihm zur Seite wurde als 2.Kassenwart Frank Gebken gewählt. Zur 2.Kassenprüferin wurde Karolin Schulze gewählt.
Somit hat der Schützenverein Altona wieder einen guten neuen Vorstand gewählt.
Henry Weiland dankte, im Namen aller neu gewählten für das Vertrauen.
Er beendete die Versammlung mit einem 3 fachen „Gut Schuss“

Zu den Ehrungen:
Für 25 Jahre wurden geehrt:
Birco Hasselmann, Sung-Won Pak, Andre` Pavel, Carsten Schröder und Kai Vahrenhorst.
Für 40 Jahre wurden geehrt:
Wolf Müller, Heiner Rinne, Holger Rinne.
Mit der DSB Nadel Bronce wurde Frank Gebken geehrt, Hans Jürgen Weber erhielt die Silberne Nadel des DSB für 20 Jahre Schießsport, Sibylle Pavel und Hiltrund Wilhelmy wurden mit der Sebastinus Nadel des DSB für 30 Jahre Schießsport geehrt.

Das könnte Sie interessieren!
Wurfscheibengruppe
In dieser Abteilung des Vereins ist seit 1980 eine kleine Gruppe von bis zu ca. 22 Teilnehmern sehr aktiv und mit stets steigend hoher Leistung in den Disziplinen Trap, Doppeltrap und Skeet für den SV Altona erfolgreich tätig.
Vorstand / Übungszeiten
Auf dieser Seite lernen Sie den amtierenden Vorstand kennen und haben alle Übungszeiten auf einen Blick.
Gewehrgruppe
In der Gewehrgruppe, die vornehmlich auf dem 10m-, 50m- und 100m-Stand schießt, sind Damen und Herren gleichermaßen sportlich tätig.
Aktuelle Informationen
09.07.2021
Vereinsaktivitäten
Im Schützenverein Altona können folgende Schießsport-Disziplinen geschossen werden:
  • Lichtpunktschießen
  • Luftgewehr 10 m
  • Luftpistole 10 m
  • Kleinkalibergewehr 50, 100m
  • Ordonanzgewehr
  • Laufende Scheibe 50 m
  • Sportpistole KK 25 m
  • Standardpistole, Freie Pistole
  • Zentralfeuer– u. Schnellfeuerpistole
  • Trap und Skeet
  • Vorderlader Kurzwaffen (Perkusionsrevolver. Perkusionspistole und Steinschloßpistole)